Die drei Lebensformen und das höchste Gut bei Aristoteles: by Mona Mähler

By Mona Mähler

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, notice: 1,5, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Philosophisches Seminar), Veranstaltung: Einführung in die Ethik, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Aristoteles ist neben Platon der bedeutendste griechische Philosoph. Unter modernen Philosophen gibt es einen vielfachen Bezug auf Aristoteles’ Praktische Philosophie: Im Anschluss an G.E.M. Anscombe hat sich ab Mitte des 20. Jahrhunderts eine neue Tugendethik etabliert, die sich an Aristoteles’ Tugendethik anschließt. In der politischen Philosophie beziehen sich Vertreter unterschiedlicher, zuweilen sogar gegensätzlicher Theorien auf Aristotelische Überlegungen. Dies zeigt, dass Aristoteles’ Philosophie auch heute noch eine enorme Aktualität aufweist. Diese Hausarbeit basierend auf der Nikomachischen Ethik geht näher auf deren drei Hauptthesen ein:
1. Alle Menschen streben nach Glückseligkeit als dem höchsten Gut/Ziel.
2. Glückseligkeit besteht in der vortrefflichen Tätigkeit der Seele gemäß der Vernunft.
3. Die Lebensform, in der Glückseligkeit am besten verwirklicht wird, ist die theoretische Lebensform.
Zunächst wird Aristoteles’Seelenlehre erklärt um so eine Verstehensgrundlage zu schaffen für die drei Lebensformen. Darauf aufbauend wird das höchste intestine des Menschen erläutert und schließlich auf Zusammenhänge zwischen Staat und Individuum eingegangen.

Show description

Read or Download Die drei Lebensformen und das höchste Gut bei Aristoteles: Ein kurzer Überblick (German Edition) PDF

Similar greek & roman philosophy books

Theurgy, or the Hermetic Practice: A Treatise on Spiritual Alchemy

Theurgy capacity "the technology or paintings of divine works. " In alchemy, this approach is named the "Great Work," that's the purification and exaltation of our "lower" nature through the correct program of esoteric rules, in order that it could possibly develop into united with its greater opposite numbers, wherein we may well reach non secular, and eventually divine, recognition.

Reading Maimonides' Philosophy in 19th Century Germany: The Guide to Religious Reform: 15 (Amsterdam Studies in Jewish Philosophy)

This ebook investigates the re-discovery of Maimonides’ consultant of the confused by way of the Wissenschaft des Judentums circulation in Germany of the 19th and starting 20th Germany. in view that this stream is inseparably hooked up with non secular reforms that came about at in regards to the comparable time, it can be validated how the Reform circulate in Judaism used the advisor for its personal schedule of historizing, rationalizing and eventually turning Judaism right into a philosophical firm of ‘ethical monotheism’.

Plato's Euthyphro and the Earlier Theory of Forms (RLE: Plato): A Re-Interpretation of the Republic (Routledge Library Editions: Plato)

Plato’s Euthyphro is necessary since it supplies a very good instance of Socratic discussion in operation and of the relationship of that dialectic with Plato’s previous idea of kinds. Professor Allen’s version of the discussion presents a translation with interspersed observation, aimed either at supporting the reader who doesn't have Greek and likewise elucidating the dialogue of the sooner thought of varieties which follows.

Die Frauen in Platons "Politeia". War Platon Feminist? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, notice: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Medien- und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Platon: Politeia, Sprache: Deutsch, summary: Platons Theorien und Ansätze sind nach wie vor derart anwendbar, dass es bemerkenswert ist.

Extra resources for Die drei Lebensformen und das höchste Gut bei Aristoteles: Ein kurzer Überblick (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 8 votes