Gelegentlich im Gegenlicht: Vido Voigt Westdeutsches Leben by Vido Voigt

By Vido Voigt

Gelegentlich im Gegenlicht
Vido Voigt - Westdeutsches Leben
Die Nazi-Zeit hatte uns noch gestreift, bevor wir, drei Söhne, diagonal durchgereicht wurden aus dem nun tschechischen Sudetenland zurück nach Ostfriesland. Unsere Mutter, die ihrem Ehemann auf dessen beruflicher Spur mit uns Kindern gefolgt conflict, hatte nichts mehr in dem Land gehalten, zumal unser Vater im Krieg verschollen blieb. Wieder daheim an der Nordsee, setzte sie alles daran, „dass aus uns etwas wird“. Mein älterer und mein jüngerer Bruder waren eins mit Mutters oft nervig skizziertem Lebensziel. Doch in der Mitte battle ich, Achim. Ich stieß zur Bündischen Jugend nach dem Krieg, fand Freunde, die ihr Leben anders, aufregender gestalteten. Ich löste mich von Zuhause, lebte über Jahre in und für die Jungenschaft mit deren Liedern und Geschichten. Ihr exklusiver Lebensstil beeindruckte mich nachhaltig. Wir Jungs tippelten durch die Landschaften Westdeutschlands, trampten und trieben uns in Europa herum. Vor Strapazen unter Sonne und Regen, Eis und Schnee grauste es uns nicht halb so sehr wie vor muffigen Klassenzimmern und Lehrern von gestern. Allerdings landeten viele von uns später doch in akademischen Laufbahnen, wählten Lehrberufe, die sie in wilder Jugendzeit verdammt hatten. Ich ließ Schule und Heimatstadt hinter mir, im Reisegepäck nur meine Freiheit und Fantasie, dazu die auskömmlichen Einsätze als Tanzmusiker und den Journalismus, den ich schließlich noch dazu packte. Ich warfare wieder unterwegs und lernte wie in meiner Jugend Leute kennen. Das Auf-und Abbauen der Lappen-Zelte, unserer Kohten, in denen wir nachts ums Feuer saßen, hatte mich nie losgelassen. Der Aufbruch in den neuen Tag, als Jungspund wie als Journalist, passte besser zu mir als endgültig sesshaft zu werden.
Nur wenn ich von einer Dienstreise zurückkehrend, mit dem vehicle in unsere Wohnstraße einbog und mir meine beiden Töchter entgegenrannten, keimte in mir Furcht vor der Zukunft als freier TV-Autor. Ich arbeitete mehr denn je, battle weiterhin viel auf Reisen. Es blieb dann auch nicht bei einer Frau und einer Ehe – wiederum im Gegensatz zu meinen Brüdern. Die geografische Unschlüssigkeit legte sich irgendwann.

Show description

Read or Download Gelegentlich im Gegenlicht: Vido Voigt Westdeutsches Leben (German Edition) PDF

Best historical fiction in german books

Die Dreiecksbadehose: Kurzgeschichten (German Edition)

Familiensituationen spiegeln ureigene Empfindungen und Kindheitsgeschichten geben insbesondere Kurioses wider. Erlebnisse sind wertvolles intestine und wollen auch als solches behandelt werden.

08/15 Trilogie In der Kaserne, Im Krieg, Bis zum bitteren Ende (German Edition)

08/15 Trilogie In der Kaserne, Im Krieg, Bis zum bitteren Ende. Drei Romane in einem BandHans Hellmut Kirst:Geboren am five. Dezember 1914 in Osterode in Ostpreußen, warfare vom 1. April 1933 bis wenige Tage über den 1. April 1945 hinaus – mithin quick genau zwölf Jahre lang – Berufssoldat; Waffengattung Artillerie; Rang Oberleutnant.

Belmont Park (German Edition)

Die Liebe von Lavinia Iriving und Denis DeLong steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Dennoch heiraten die Tochter eines angesehen Rechtsanwalts aus Nordamerika und der Erbe der Baumwollplantage Belmont Park in den Südstaaten Hals über Kopf – und ohne die Zustimmung ihrer Eltern. Doch Lavinia hat sich das Leben an der Seite ihres Mann auf der Plantage anders vorgestellt: Ihre herrschsüchtige Schwiegermutter führt ein strenges Regiment und ihre Schwägerin intrigiert, wo sie nur kann.

Tage des Ra: Historischer Roman (German Edition)

Leidenschaft, Machthunger und Intrigen: Der Ägypten-Roman „Tage des Ra“ von Judith Mathes jetzt als booklet bei dotbooks. Ägypten um 1200 v. Chr. : Bai, ein aufstrebender Beamter am Hofe des Pharao, hütet ein gefährliches Geheimnis. Aus seiner Affäre mit einer Tochter des Herrschers sind zwei illegitime Söhne hervorgegangen.

Extra resources for Gelegentlich im Gegenlicht: Vido Voigt Westdeutsches Leben (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 13 votes